Uraltes Wissen zum Selbstanwenden:

Impuls-Strömen

Wenn der Gartenschlauch geknickt ist, geht kein Wasser durch.

So ist das auch in unserem Körper: gibt es eine Blockade oder Disharmonien, kann Energie nicht frei fließen und du fühlst dich unwohl und/oder hast Belastungen.

 

Durch sanfte Berührung bekommt dein Körper den Impuls, Energie zu bestimmten Stellen zu schicken, die Selbstheilungskräfte werden aktiviert. Die Energie kann wieder fließen.

 

Mehr Infos findest du unter www.stroemen.org


Alles ist Schwingung. Ändere deine Schwingung und du veränderst dein Leben. (Pythagoras)